1/3 < >

Wohnhochhaus Stiftstraße, Frankfurt

Neubau, Wohnen

Bauherr: Corpus Sireo Asset Management GmbH
Architekt: Max Dudler, Berlin

Leistung: Tragwerksplanung
Leistungsphasen: 1-4

Fertigstellung: 2015

osd plante das Tragwerk des neuen Wohnhochhauses Stiftstraße in der Frankfurter Innenstadt: Durch die Anordnung von drei unterschiedlich hohen Wohntürmen entlang der Stiftstraße haben die Architekten ein Ensemble entworfen, das sich behutsam in die Nachbarbebauung integriert und trotzdem eine hohe Identifikation ermöglicht.

Die Geschosse wurden als Flachdecken konzipiert. Ziel war es, eine maximale Deckenstärke im Rohbau von 30 cm nicht zu überschreiten, um die aktuelle Gesamtdeckenstärke von 45 cm einzuhalten. Das Lager der Decken wird durch die Wände des aussteifenden Kerns gebildet und durch das Fassadentragwerk aus Stützen im Raster von 2,7 m bzw. 5,4 m und Fassadenriegeln auf allen Geschossen. Aufgrund des prismatischen Grundrisses entstehen rechteckige und dreiecksförmige Deckenfelder mit Spannweiten zwischen 6 und 11 m. Das Fassadentragwerk dient als Deckenauflager und beteiligt sich damit am vertikalen Lastabtrag der Verkehrs- und Deckenlasten. Verbunden mit den Rücksprüngen im Erscheinungsbild und den dadurch entstehenden Terrassen muss das Fassadentragwerk über den Versprüngen wie eine rahmenartige Scheibe ausgebildet werden. Im Randbereich kann das Raster dieser Versprünge nicht eingehalten werden und es bilden sich Loggien aus, die das Grundraster von 2,7 m aufweiten.

Zur Erhöhung der Flexibilität in den Grundrissen ab dem 6.OG wurde eine Variante untersucht, in der die Wohnungstrennwände in ca. jedem zweiten Geschoss als wandartiger Träger ausgeführt werden. So kann jeweils das Geschoss darunter und das Geschoss darüber frei von den Wohnungstrennwänden mit flexiblem Grundriss ausgeführt werden. In den Staffelgeschossen und bei den großen Spannweiten führen die wandartigen Träger mit zweigeschossiger Höhe zu wirtschaftlicheren Ergebnissen.

Straßenansicht (Rendering Max Dudler)

Foto

Rendering Wohnhochhaus Stiftstraße, Frankfurt (Rendering Max Dudler)

Foto

Rendering Wohnhochhaus Stiftstraße, Frankfurt (Rendering Max Dudler)

Foto