1/9 < >

Frankfurt School of Finance & Management, Frankfurt

Neubau, Bildung

Bauherr: Frankfurt School of Finance & Management, Frankfurt
Architekt: Henning Larsen Architects, München

Leistung: Tragwerksplanung, Thermische Bauphysik, Bau- und Raumakustik
Leistungsphasen: 1-8
Gesamtfläche: 40.000 m²

Planung: 2013-2016

osd plant das Tragwerk, die Thermische Bauphysik, Energiebilanz sowie die Bau- und Raumakustik für den Neubau der Frankfurt School of Finance & Management. Auf dem Grundstück der ehemaligen Oberfinanzdirektion entsteht, nach dem Entwurf des Büros Henning Larsen Architects, der zehngeschossige Neubau. Das Gebäude besitzt eine rechteckförmige Grundfläche von ca. 35 x 150 m. Das Volumen wird von einem viergeschossigen Sockelgeschoß mit über die Gesamtlänge durchlaufendem Atrium, der „Mall“, und insgesamt fünf aufgehenden Türmen gebildet; drei sogenannte Südtürme und zwei Nordtürme. Die Türme messen jeweils ca. 13 x 30 m. Das Gebäude wird mit einem Untergeschoß geplant.

Aufgrund der auftretenden hohen Gebäudelasten und der daraus resultierenden Sohlpressungen und Setzungen werden Baugrundverbesserungen im Spezialtiefbau nötig. Zur Erhöhung der Tragfähigkeit und Reduzierung der Verformungen werden Baugrund-verbesserungen in Form von erschütterungsarmen/-freien Verfahren, zum Beispiel CMC-Säulen (Controlled Modulus Columns) geplant. Die Baugrundverbesserung soll nur im Lasteinflussbereich der „schweren“ Türme, also lokal beschränkt, ausgeführt werden.

Das Zusammenspiel hocheffizienter Haustechnik, einer hochwertig gedämmten Gebäudehülle und einer optimierten Anordnung von Raumnutzung und Fensteröffnungen ermöglicht eine deutliche Unterschreitung der energetischen Anforderung nach EnEV. Zur Optimierung des Fensterflächenanteils und des sommerlichen Wärmeschutzes wurden thermische Simulationen durchgeführt. Ein besonderes Augenmerk in der bau- und raumakustischen Planung liegt auf der Auslegung der Lehrräume, des Audimax sowie des mehrgeschossigen Atriums der Mall.

Zur Webcam der Baustelle

Zur Frankfurt School of Finance & Management

Frankfurt School of Finance & Management (Rendering Henning Larsen Architects)

Foto

Frankfurt School of Finance & Management (Rendering Henning Larsen Architects)

Foto

Stege in der Mall (Foto osd/Philipp Kohler)

Foto

Treppenkonstruktion (Foto osd/Philipp Kohler)

Foto

Rohbau (Foto osd/Philipp Kohler)

Foto

Stütze unter Aufzug (Foto osd/Philipp Kohler)

Foto

Auditorium (Foto osd/Philipp Kohler)

Foto

Zentrale Mall (Foto osd/Philipp Kohler)

Foto

Verbindung zwischen den Türmen (Foto osd/Philipp Kohler)

Foto