Mitarbeiter/innen gesucht


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort in der Tragwerksplanung eine/n Projektingenieur und eine/n Architekt(in) / Ingenieur(in) für die 3D-CAD-Bearbeitung sowie eine/n Konstrukteur/in.

 

Mitarbeiter/innen gesucht


Ab sofort suchen wir außerdem eine/n Projektingenieur/in Fassadenplanung sowie eine/n Projektleiter/in und eine/n Projektingenieur/in Bauphysik.
 

Mitarbeiter/innen gesucht


Bei osd erwartet Sie ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einem jungen dynamischen Team. Bei uns haben Sie die Chance, sich inhaltlich und persönlich weiterzuentwickeln.

Zu den Stellenanzeigen
YouTube-Video  

Cloud der Wissenschaft schwebt


Die Cloud der Wissenschaft, zusammen mit der TU Braunschweig, steht vom 15. bis 27. September auf dem Braunschweiger Burgplatz anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der "Stadt der Wissenschaft". Durch die Cloud wird eine Fläche von ca. 16x10 Metern überdacht, auf der zahlreiche Veranstaltungen stattfinden können. Die Konstruktion besteht aus einem 15 t schweren Stahltragwerk, das ein pneumatisches Folienkissen aus ETFE-Folie hält.

Zum Artikel in der Braunschweiger Zeitung

  Foto
Foto  

Tagung im DAM


Am 5. Oktober 2017 veranstaltet osd im Deutschen Architekturmuseum (DAM) die osd statements01 – engineering the future. Die Auftaktveranstaltung in der Reihe der osd statements präsentiert diverse Positionen aus dem Bauwesen im Hinblick auf zukunftsweisende Konstruktionen, Materialien und Fertigungsmethoden. An Stelle von Projekt- und Werkberichten treten prägnante Impulse und Ausblicke in den Vordergrund der Tagung.

Zeit: 5. Oktober 2017, 14-19 Uhr
Ort: Deutsches Architekturmuseum (DAM), Frankfurt am Main
Anmeldung:

Zum Programm
   

Eröffnung der Frankfurt School


Die Frankfurt School of Finance & Managament hat im September 2017 den Studienbetrieb auf dem neuen Campus, zusammen mit Henning Larsen, aufgenommen.

Zur Website der Frankfurt School
  Foto   Foto
    Foto  

Baubeginn am IMBIT in Freiburg


Die ersten LKWs rollen an für den Neubau des IMBIT [Institute for Machine-Brain Interfacing Technology] an der Uni Freiburg, zusammen mit Heinle Wischer Partner.

Zur Pressemitteilung der Uni Freiburg

Foto  

And the Iconic Awards 2017 go to ...


Die ETA-Fabrik an der TU Darmstadt und das DOXX im Zollhafen Mainz haben eine Auszeichnung bei den Iconic Awards 2017 erhalten.

Zur Website der Iconic Awards 2017

  Foto

Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen 2017


Die ETA-Fabrik, zusammen mit Dietz Joppien Architekten und diversen Instituten der TU Darmstadt, ist einer von 100 ausgezeichneten Orten im Land der Ideen 2017.

Zur Website der ETA-Fabrik
  Foto    
Foto  

Grundsteinlegungen in Hamburg und Kaiserslautern


Zwei Projekte sind im Juni 2017 erfolgreich in die Bauphase gestartet:
BIAAG für Plan International in Hamburg, zusammen mit schneider+schumacher, und das LASE in Kaiserslautern, zusammen mit B+P Reiner Becker.

Zur Website von Plan International
Zur Website des LASE
  Foto

Eröffnung des LZM in Darmstadt


Am 22. Juni wurde feierlich das Lehrzentrum Maschinenbau (LZM), zusammen mit kister scheitauer gross, auf dem Campus Lichtwiese der TU Darmstadt eröffnet. osd war sowohl mit der Tragwerksplanung als auch mit der Fassadenplanung beauftragt.

Zur Website der TU Darmstadt
  Foto   Foto
   

1. Preis beim Wettbewerb Chemie-Neubau


Die Preisträger für ein weiteres Bauprojekt auf dem Campus Riedberg der Goethe-Universität Frankfurt stehen fest: Zusammen mit mtp Architekten ging ein 1. Preis an osd als Tragwerksplaner.

Alle 21 Wettbewerbsbeiträge werden bis zum 6. Juni 2017 im Foyer des Präsidiums auf dem Campus Westend ausgestellt.

Zur Pressemitteilung der Universität

  Foto